COLORTEC® MAX

COLORTEC® MAX
Menge:
Preis: 19,95 EUR
Anzahl:

Imprägnierung für Beton und Naturstein

  • macht Oberflächen wasser-, öl- und schmutzabweisend
  • optisch unsichtbar

x

COLORTEC® MAX ist anwendbar für Wand– und Bodenflächen im Innen- und Außenbereich. Geeignet für Betone und Natursteine mit bearbei-teter Oberfläche, insbesondere bei Betonwaren, Betonwerkstein, Terrazzo und Architekturbeton, z.B. mit gewaschener, gesäuerter, gestrahlter, geschliffener … Oberfläche, welche z.B. für Fassaden- und Sonderteile aus Betonfertigteilen, Garten- und Terrassenplatten, Treppenstufen, etc. verwendet werden.

x
  • lösemittelfrei
  • Polymerbasis
  • unsichtbar
  • extrem schmutzabweisend
  • atmungsaktiv
  • alkalibeständig
  • anwendbar auf feuchten und trockenen Untergründen
  • verklebefrei
  • schnell trocknend
  • sparsamer Verbrauch
  • uv-beständig
  • langlebig
x
  • anwendungsfreundlich (Wasserbasis)
  • wasser, öl- und schmutzabweisend
  • Ausblühschutz (Primär- und Sekundärausblühungen)
  • verwitterungsbeständig
  • schützt gegen Frosteinwirkung
  • für werkseitige Imprägnierung geeignet
  • anwendbar direkt nach der Oberflächenbearbeitung (gewaschen, gesäuert, gestrahlt, geschliffen ...)
  • schützt gegen Verblassen der Farbwirkung von Beton
  • schützt vor Lager-, Montage bzw. Verlegeverschmutzungen (wenn rechtzeitig angewendet)
  • Schwankungen in Auftragsdicke bleiben optisch unsichtbar
  • anwendbar auch auf älteren Untergründen
  • leicht verarbeitbar, z.B. mit Rolle, Flächenstreicher oder Sprühgerät
  • hohe Dauerhaftigkeit und Abriebfestigkeit
  • geringe Kosten pro qm
x

Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes ca. 200 ml/qm.

x

Die Anwendung ist sowohl auf trockenen als auch auf feuchten Untergründen möglich, jedoch sollte der Untergrund mineralisch, sauber, staubfrei, saugfähig und frostfrei sein. Bei Bestandsflächen sollten Verwitterungsspuren vor der Anwendung von COLORTEC® MAX gründlich gereinigt werden, ggf. mit HEBAU STEINREINIGER (Verarbeitungshinweise und Vorversuch beachten). COLORTEC® MAX wird in einem Arbeitsgang im Sprüh- oder Streichverfahren (Rolle, Pinsel, Flächenstreicher, Sprühgerät) großzügig und gleichmäßig aufgetragen. Bei senkrechten Flächen empfehlen wir im Zick-Zack-Verfahren von unten nach oben zu arbeiten. Die behandelte Oberfläche sollte während einer Trocknungszeit von ca. 24 Stunden vor Regen und Frost geschützt werden. COLORTEC® MAX sollte nicht bei Temperaturen unter +5°C angewendet werden.

Weitere Informationen finden sie HIER

Produktdatenblatt Download
Company MAXXmarketing GmbH